Craniosacrale Therapie

Mit Hilfe sanfter Berührungen werden Verspannungen, Asymmetrien und Fehlspannungen des Bindegewebes im Körper gelöst. Hier wird vor allem am CranioSacralen System gearbeitet, welches sich vom Schädel über die Wirbelsäule zum Kreuzbein erstreckt. Verspannungen in diesem System können über die Faszien in den Körper übertragen werden und auch umgekehrt vom Körper auf das CranioSacrale System. Nach Erkrankungen, emotionalen Schockerlebnissen, Unfällen, Operationen oder auch nach schwieriger Geburt kann der Körper in seinem traumatischen Spannungsmuster feststecken und das über Jahre hinweg. An verschiedensten Stellen entstehen Beschwerden, die erst wieder verschwinden, wenn die ursächliche Fehlspannung gelöst ist.

Die CranioSacral Therapie unterstützt die körpereigenen Selbstheilungskräfte bei akuten und chronischen Erkrankungen und kann auch präventiv angewendet werden. Ziel ist es, Störungen zu lösen und das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit generell zu verbessern.

Craniosacral Therapeutinnen

Petra Langhauser

Logopädin & Cranio-Sacral Therapeutin

Telefon: +43 699 18899887

E-Mail: info@petra-langhauser.com

Michele Rüß, BSc.

Ergotherapeutin

Telefon: +43 650 4154182

E-Mail: micheleruess@gmx.at